Freitag, 30. Juli 2010

Melde mich zurück – mit 2 Neuigkeiten

Tja, was haben wir – und ich – die letzten Wochen nicht alles erlebt … Die Hälfte meiner Sachen sind wegen einer abgeschlossenen Renovierungsaktion noch irgendwo auf dem Dachboden verstreut und auch im Bezug auf WAR hat sich einiges getan: Innerhalb kürzester Zeit mussten die europäischen Spieler nicht nur den Serverbetreiber sondern nun auch schon zweimal das Forum wechseln, wobei man nun im BioWare Social Network angekommen ist. So wie ich es verstanden habe, haben die meisten die Servertransfers mittlerweile überstanden, auch wenn einige noch mit bestehenden europäischen Codes anecken, da noch nicht alle von den Mythic-Servern erkannt werden. Aber nun zu zwei Neuigkeiten, eine von mir, eine von Michael Wyatt, seines Zeichens der Kopf hinter dem Team für das RvR, Live-Events, Dungeons, … eigentlich so ziemlich alles abgesehen von der Karrierenbalance …

Wer sich im neuen Forum schon umgesehen hat, wird sicherlich schnell bemerkt haben, dass das Forenlayout arg gewöhnungsbedürftig ist. Eine recht kleine Schriftart, grauer Text auf grauem Hintergrund und übergroße Avatarbilder kennzeichnen das BioWare Social Network. Einigen mag das sicherlich zusagen, mir aber genauso wenig wie einigen anderen Forenlesern auch. Wer wie ich für das Ansehen des Forums Google Chrome (oder das Open-Source-Projekt Chromium) benutzt, kann sich hier nun mit einer kleinen Erweiterung Abhilfe schaffen, die ich mir gestern erstellt habe. Diese verändert im Moment zumindest die von mir angesprochenen Punkte und dürfte das Forum für einige deutlich ansprechender machen. Leider funktioniert sie nicht im Internet Explorer, Firefox oder anderen Browsern. Nachfolgend einfach zwei Screenshots als Beispiele, die ich der Einfachheit ganz frech von Devileen geklaut habe.

Threadübersicht Threadansicht

Zum zweiten (und für viele sicherlich noch interessanteren) Punkt:  Nachdem im neuen Forum der obligatorische “Wann gibt’s den nächsten richtigen Live-Event? Mein Event-Gegenstand ist schon lange weg!”-Thread aufgetaucht ist, hat sich Michael Wyatt gleich zweimal dazu geäußert:

Gegenstände für den Event-Platz wird es künftig bei den Wochenendfronten als außergewöhnliche Belohnung geben. Den Segen des Bezwingers gibt’s künftig als besondere Belohnung und die einfache Belohnung wird etwas Neues sein.

Während des Frühjahrs gab es eine Flaute bezüglich der Live-Events und das wird sich auch im Sommer nun nicht ändern, aber gegen Ende des Sommers und im Herbst wird wieder mehr los sein.

Die neue Struktur der Belohnungen soll schnellstmöglich die Live-Server erreichen, ob das bereits dieses Wochenende der Fall sein wird, ist aber noch unklar.

Klingt für mich auf jeden Fall nach einem Grund, sich doch Mal wieder mit der Wochenendfront zu beschäftigen, auch mit Rufrang 80 und zwei königlichen Waffen.

Kommentare:

  1. Ich weiß nicht, was die Firmen dazu bewegt ein Forum in ein Network zu verwandeln. Letztlich sind das komplett andere Dinge.
    Ich melde mich in kein neues Netzwerk mehr an, hab eh schon genug davon. Wenn man nicht in der Lage ist, eine einfache Account-Gebundene Info-Plattform zu schaffen, dann verzichte ich darauf.

    Und wenn die Wochenend"events" wieder etwas sinnreicher werden, kann es nur besser werden.
    Aber sie ersetzen kein richtiges Story-Event.
    Ist nur blöd, wenn man wieder ein Must-Have Item farmen muss zu einer Zeit, in der man eigentlich gar keine Szenarien spielt.

    AntwortenLöschen
  2. Ein "Must-have" werden die neuen Event-Gegenstände sicher nicht. Wenn die so wie die bisherigen ausfallen, dann sind das eher Attribute in der Höhe von etwa 5-10 Punkten. Ob man die deutlich spürt, ist eine andere Sache. Ich glaube, das aktuelle Wochenende bietet sogar schon die neuen Belohnungen? Da habe ich noch garnicht geguckt ...

    AntwortenLöschen
  3. nee, sind noch die Alten. Der Damm ist allerdings ein sehr stylisches SZ, auch wenn ich es nicht so sehr mag, es ist eine coole Abwechslung.
    Schade, dass die Kühe nicht mitspielen ...

    AntwortenLöschen
  4. Gaarawarr hat in einem Beitrag die neuen Items beschrieben. :)

    AntwortenLöschen