Donnerstag, 10. Juni 2010

Kuck’ mal, wer da bloggt!

Für die, die nicht so aktiv in Twitter sind, und es vielleicht noch nicht gemerkt haben: Die europäischen Community Manager, Ganeox, Nenyel, Ryoshu und Kaxzane haben nun hier bei Blogspot auch einen eigenen Blog unter dem Titel “Waaagh me’ up” gestartet. Die Beschreibung klingt schon mal vielversprechend - auch wenn da wohl keiner aus dem Nähkästchen plaudern wird, könnte er trotzdem lesenswert ausfallen:

Grüße!
Für die Dinge, die wir im Krieg gesehen haben und die ihr nie glauben würdet; Angriffe auf brennende Schiffe vor den Ländern der Toten; nächte dauernde Jagden hinter Trolle durch die Foren hindurch, während die Welt schläft … all diese Dinge werden jetzt nicht mehr verblassen, wie Tränen im Regen. Findet sie hier. Und findet auch uns. ; )

waaaghmeup

Die Blogbeiträge sind übrigens in verschiedenen Sprachen verfasst (über Labels sortierbar). Es kann also sein, dass man den einen oder anderen Beitrag leider nicht unbedingt sofort verstehen kann, aber dafür gibt’s ja auch diverse Tools, z.B. die maschinelle Übersetzung.

Die Seite ist im Moment eine leichte Baustelle (einige Elemente ändern sich immer wieder), also sollte man keine vollkommen und perfekt funktionierende Seite erwarten. Aber es ist immerhin schon Mal ein toller Anfang und irgendwie muss ich sagen, dass mir das Layout doch recht gut zusagt … ob ich meins auch etwas umbauen sollte?

Kommentare:

  1. Gute Idee, aber sie sollten in ihrer Kommentarfunktion unbedingt Name/URL als Profil zur Verfügung stellen, sonst hält sich ihr Feedback in engen Grenzen.

    AntwortenLöschen
  2. Werde ich bei Gelegenheit mal ansprechen, aber ich denke das ist ganz einfach als Spamschutz gedacht und damit nicht ständig moderiert werden muss.

    AntwortenLöschen